Bsitz es Stück vom Glück.

Erwerbe Anteile des Zehendi und werde Mitinhaber*in

Supporte jetzt unsere Aktienkampagne für die Zehendi Oase.

Warum machen wir das?

Für mehr Vielfalt und Chancengleichheit im Arbeitsmarkt.

Warum ein Stück vom Glück?

Wer kann denn schon von sich behaupten ein Stück vom Glück zu besitzen? In diesem Fall von der schönsten Oase von Bern, gelegen auf der Engehalbinsel, wo sich nicht weit vom Stadtzentrum Fuchs und Hase noch gute Nacht sagen. Im Naturparadies wird soziales Engagement mit Kultur und Nachhaltigkeit vereint. Mehr Sinnhaftigkeit an einem Ort lässt sich nirgends in Bern finden. Und du bist Teil davon und hilfst damit diese Vision weiter zu leben.

Was passiert mit meinem Stück?

Das Zehendermätteli setzt sich als Unternehmen unter anderem für ein Miteinander unterschiedlichster Menschen und Nachhaltigkeit ein. Rund ein Drittel unserer Mitarbeitenden hat ein Fluchthintergrund, eine lange Arbeitslosigkeit oder andere schwierige Lebensumstände hinter sich. Oft Menschen welche von keiner Lobby und öffentlichen Fördergeldern profitieren. Bei uns finden sie zurück in den Arbeitsmarkt und damit auch eine Perspektive. Nach der schwierigen Startphase mit der Pandemie zeigte uns der erfolgreiche Sommer, dass unser Unternehmen auf Kurs ist. Nun gehen wir mit Dir den nächsten Schritt und investieren mit dem neuen Kapital in:

— Wachstum zum ganzjährigen Betrieb und damit gesicherte Arbeitsplätze für Menschen die eine Chance auf dem Arbeitsmarkt verdient haben

— Professionalisierung der Betriebsstrukturen

— Infrastruktur, um nachhaltig und effizient zu arbeiten

Dieses Wachstum ermöglicht einen langfristigen Einsatz für unsere Kernanliegen: Ganzjährig das Gastgebersein zu zelebrieren und uns für das soziale Unternehmertum und die nachhaltigen Projekte weiterhin mit vollem Herzblut einzusetzen.

Was habe ich davon?

Nebst dem stolzen Besitz einer/der Glückaktie/n bist du eingeladen am Glück teilzunehmen und bei der jährlichen, exklusiven «GlücksbesitzerInnenparty» dabei. «Zudem kommt einmal im Jahr ein Stück Glück in Form einer Samenbombe für deinen Balkongarten oder dein Gartenbett nach Hause.

Wer unterstützt uns?

Im Zehendi wird eine ganzheitliche und durchdachte Strategie verfolgt, wo in Natur, Mensch und Handwerk investiert wird. Die Aare macht nördlich von Bern eine Schlaufe und bildet eine Halbinsel, die seinesgleichen sucht und zulässt, dort ein Ökosystem mit Permakutlur, Gastronomie, Kunst und Arbeitsintegration zu kultivieren.
Deshalb begeistert mich das Zehendi und das, was dort bewegt wird.
 
Gabriel Jordi, CEO Jordi Druck AG
Ich beteilige mich beim Zehendermätteli zum Glück, weil es eine wunderbare Umgebung ist, in der man kulinarische Höhepunkte erleben darf, die einmalige Natur geniessen kann und einfach sich selbst sein kann. Die Initianten sind selbstlos, engagiert, inspirierend und helfen Menschen in anspruchsvollen Lebensumständen unbürokratisch weiter. Dieses Engagement ist nicht von Anfang an kostendeckend und darum unterstütze ich diese Institution gerne. Es ist ein Investment ins Glück.
Jürg Schwarzenbach, Unternehmer und Startup-Förderer

«Das Glück ist das einzige das sich vermehrt,
wenn man es teilt»
Albert Schweizer